GAP IIDTool Range Rover Sport 2009-2013

GAP IIDTool Range Rover Sport 2009-2013
590,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
  • LRRRS13-GAP-DA6404
  • DA6404
  • LRRRS13-GAP-DA6404
Mit dem IIDTool von GAP Diagnostic können verschiedene Einstellungen der... mehr
Produktinformationen "GAP IIDTool Range Rover Sport 2009-2013"

Mit dem IIDTool von GAP Diagnostic können verschiedene Einstellungen der Fahrzeugkonfiguration von Land Rover Discovery 3, Range Rover Sport oder Range Rover L322 schnell und einfach verändert werden.

Ähnlich zum Blackbox Solution Faultmate MSV-2, können Sie beim IIDTool ebenso umfangreich Programmierungen in der Fahrzeugkonfigurationsdatei (Car Configuration File, CCF) auslesen und verändern. Der Hauptunterschied liegt hier natürlich im günstigen Preis. Aber auch in der etwas komplizierteren bzw. einfacheren Bedienung. Beim IIDTool müssen Sie sich über den kleinen Bildschirm der Instrumenteneinheit im Cockpit, durch sämtliche Menüs klicken, um an den gewünschten Punkt zu gelangen. Aber mit etwas Übung, haben Sie hier schnell den Dreh raus.

Selbstverständlich lassen sich auch die Fehlerspeicher auslesen und löschen. Da das Gerät sehr umfangreiche Möglichkeiten bietet, die wir hier nicht alle auflisten können, schauen Sie sich bitte die unten zum Download zur Verfügung gestellten Bedienungsanleitungen sorgfältig an.

Weiter lassen sich sogar Live Daten vom Fahrzeug wie Turbogeschwindigkeit oder Öltemperaturen anzeigen.

Oder machen Sie auf Knopfdruck Ihren Wagen höher bzw. tiefer. Mit wenigen Handgriffen lässt sich über das IIDTool die Voreinstellung der Luftfedersensoren ändern.



Bedienung

Entweder kaufen sie die Blouetoothe Version und steuern das Diagnosegerät über einen Tablet oder das Smartphone. Oder, die Bedienung ist nur für Fahrzeuge mit den Tasten für den Tempomaten möglich. Aber diese Tasten können leicht nachgerüstet werden! Sie können dann praktisch selbst mit dem IID-Tool den tempomat frei schalten, da die Tasten nach dem Einbau schon funktionieren.

Problem: Es kann sein das: Kunde baut Tempomattasten ein. Da der Tempomat aber nicht in der CCF aktiviert ist, ist der Tastendruck nicht via CAN-Bus an der OBD-Schnittstelle ablesbar. Der Kunde kann das IIDTool deshalb nicht bedienen.

Zur Problemlösung versendet in diesem Fall GAP Diagnostic dem Kunde eine Windows-Anwendung. Per USB-Kabel kann damit das IIDTool ferngesteuert werden und der Kunde kann zunächst den Tempomat aktivieren und dann funktionieren auch die Tasten am Lenkrad. Die Anwendung sieht aus wie die iPhone-Anwendung. Vier Tasten und eine Textzeile. Die Anwendung befindet sich z.Z. noch in der Entwicklung.

Nächstes Problem: Ist die Firmware auf dem IIDTool zu alt, lässt es sich nicht via USB fernsteuern. Dazu muss erst auf dem IIDTool ein Softwareupdate gemacht werden. Das Softwareupdate kann aber nur bei bereits freigeschalteten IIDTools gemacht werden. Zur Freischaltung benötigt man den Unlock Code. Der wird aber nur angezeigt, wenn über die Tempomattasten das Menü des IIDTools abgerufen wird. Und die Tasten gehen ja noch nicht. Also ein Deadlock.

Lösung: Das Problem lässt sich nur zusammen mit GAP Diagnostic lösen indem sie im Einzelfall den Firmwareupdate auch ohne Freischaltung ermöglichen.



Funktionen

Den aktuellen Funktionsumfang für Ihr Fahrzeug können Sie auf der Webseite von GAP Diagnostics abrufen. Regelmässige und kostenlose Softwareupdates erweitern die Funktionalität des IIDTool.



Standheizung

Sie haben einen Range Rover Sport oder Discovery 4 und wollen die Standheizungsfunktion nutzen. Mit dem GAB-IID-Tool können Sie in der Carconfiguration, diese Funktion selbst freischalten! Praktisch für Kunden für die der Weg mach Frankfurt zu weit ist.



Fahrwerk

Sie können mit den IID-Tool selbständig die Höhe des Fahrzeuges, bei Fahrzeugen mit Luftfederung, ändern. Also praktisch den Wagen höher oder tiefer legen oder ihn im Glände bei der Nutzung eines Dachzeltes mehr oder weniger in Waage stellen.



Fahrzeugbindung

Das IIDTool wird bei der ersten Nutzung an die Fahrgestellnummer (VIN) gebunden und ist fortan nur noch für dieses Fahrzeug nutzbar. Eine Erweiterung auf andere Fahrzuge ist möglich. Bitte anfragen.

Weiterführende Links zu "GAP IIDTool Range Rover Sport 2009-2013"
Unser Kommentar zu "GAP IIDTool Range Rover Sport 2009-2013"
1 IIDTool - USB Anschlußkabel für den PC, kurze Anleitung in englischer Sprache.
Zuletzt angesehen