DVBLogic USB Land Rover

DVBLogic USB Land Rover
989,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
  • LRD3-NL-USB-TV-D3
DVBLOGIC USB LAND ROVER TOUCH-SCREEN NAVIGATION VERSION 2 LEISTUNGSUMFANG... mehr
Produktinformationen "DVBLogic USB Land Rover"

DVBLOGIC USB LAND ROVER TOUCH-SCREEN NAVIGATION VERSION 2

LEISTUNGSUMFANG

Fahrzeugspezifischer pnp DVB-T Tuner mit USB-Audio-Video, Rückfahrkamera-Eingang (optionaler Adapter CAB-LR10-R notwendig) und Rear-Seat-Entertainment-Ausgang. 2 aktive Glasklebeantennen und TV-Freischaltung inklusive.

Damit lassen sich z.B. DVB-T-Fernseh-Empfänger, DVD-Player, Videokamera, Apple iPhone, Apple iPod und Apple iPad anschließen.

FUNKTIONSWEISE

dvbLOGiC USB Land Rover Touch-Screen Navigation Version 2 dvbLOGiC USB - ins Fahrzeug-Infotainment integrierter DVB-T Tuner mit USB Audio-Video Wiedergabe

Diversity DVB-T Tuner und Multimedia Interface kombiniert in einem Gehäuse mit einer externen USB-Schnittstelle. Durch den “Plug & Play” Kabelsatz ist der Anschluss im Fahrzeug sehr einfach und zeitsparend. Die Wiedergabe von Bild-, Audio- und Videodateien kann über die USB-Schnittstelle erfolgen. Die Steuerung des DVB-T Tuners und der USB-Schnittstelle erfolgt direkt über das Werks-Infotainment. Zusätzlich ist der Anschluss einer Rückfahrkamera und die Anbindung an ein Rear-Seat-Entertainment möglich. Die Bilddarstellung ist auch während der Fahrt gegeben (TV-Freischaltung). Durch das Critical Reception Management - bei DVB-T Signal Aussetzern wird Standbild dargestellt und das bei DVB-T übliche "Rat-Noise" (Störgeräusche) unterdrückt - entsteht im Zusammenspiel mit der hervorragenden Empfangsleistung ein noch positiveres Erleben der Empfangseigenschaften.

PRODUKTFEATURES

Fahrzeugspezifischer Plug and Play DVB-T Tuner

Critical Reception Management

EPG (Electronic Program Guide)

Optional erhältliches IR-Fernbedienungsset für DVB-T und USB Funktionen (DVBU-IRSET)

USB-Schnittstelle zum Abspielen von Audio- und Video-Dateien von Medien bis zu 2 TB (2000 GB)

Unterstützt FAT32 und NTFS Datenträger, multipartitionsfähig

Kompatibel mit MP3, AVI, DIVX, MP4, VOB, MOV, RMVB, JPG und vielen mehr

Last Position Memory

Inklusive 2 aktiver DVB-T Glasklebeantennen ANT-12

Integration in das Werks-Infotainment

Zusätzlicher AV-Eingang mit IR-Kanal

Optionale Steuerung von After-Market Geräten, z.B. DVD-Player, DVD-Wechsler, iPod Interfaces...

Einschaltausgang (+12V max. 1A) für angeschlossene Geräte

Freischaltung der Bildwiedergabe während der Fahrt (TV-Freischaltung)

Rückfahrkamera-Eingang (optionaler Adapter CAB-LR10-R notwendig)

Rückfahrkamera-Stromversorgungsausgang (+12V max. 1A)

Automatische Umschaltung auf Rückfahrkamera-Eingang beim Einlegen des Rückwärtsgangs (funktioniert auch aus dem OEM-Betrieb)

Rear-Seat-Entertainment Video-Ausgang (DVB-T oder USB-Wiedergabe funktionieren auch wenn Navi nicht im DVB-T Betrieb ist)

WICHTIG

Werks-TV-Tuner: Darf NICHT installiert sein. Der Lichtwellenleiterring muss geschlossen sein, wenn deinstalliert

After-Market Rückfahrkamera: Zum Anschluss ist der optional erhältliche Adapter CAB-LR10-R notwendig

Videotext: Videotext nur mit optional erhältlichem Fernbedienungsset DVBU-IRSET

Voraussetzung: Land Rover-Navigationssystem und AuxIn-Audio-Eingang

Weiterführende Links zu "DVBLogic USB Land Rover"
Zuletzt angesehen