LionParts IPCU-Shutdown-Modul Berlin

35,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit ca. 5 Tage

fsfjksnbdf:

Gesamte Liefermenge:
NAN  in  NAN  Lieferungen
  • LRD3RRS-LionParts-ISMB
Dieses Modul ist für Kunden, die bei uns ein Standheizungskit mit GSM-Fernsteuerung und... mehr
Produktinformationen "LionParts IPCU-Shutdown-Modul Berlin"

Dieses Modul ist für Kunden, die bei uns ein Standheizungskit mit GSM-Fernsteuerung und IPCU-Modul des Herstellers Danhag erworben haben. Das LionParts IPCU-Shutdown-Modul wird in die Steckverbindung zwischen Kabelbaum und IPCU-Modul eingeschleift und bietet folgenden Nutzen.

LÜFTERSTEUERUNG

Das LionParts IPCU-Shutdown-Modul sorgt dafür, dass bei über die GSM-Fernsteuerung eingeschaltenem Zuheizer und bei eingeschalteter Zündung nicht mehr das IPCU-Modul das Innenraumgebläse steuert, sondern der Nutzer das Gebläse über das Klimabedienteil des Land Rovers regeln kann.

Andernfalls regelt das IPCU-Modul bei eingeschalteter GSM-Fernsteuerung die Geschwindigkeit des Gebläselüfters. Der Nutzer bzw. die Klimasteuerung des Land Rovers kann diese trotz eingeschalteter Zündung nicht verändern. Zur Freigabe der Steuerung ist ein erneuter Anruf bei der GSM-Fernsteuerung notwendig oder es muss der Ablauf der eingestellten Heizdauer sowie ggf. zusätzlich der Nachlaufzeit des Lüfters abgewartet werden.

Zur Freigabe der Lüftersteuerung unterbricht das IPCU-Shutdown-Modul bei eingeschaltener Zündung die rote Steuerleitung von der GSM-Fernsteuerung zum IPCU-Modul und gibt somit den Lüfter frei.

Das oben beschriebene Verhalten tritt bei der i.d.R. ausgelieferten Version 1.0 des IPCU-Moduls auf.

LÜFTUNGSKLAPPENSTEUERUNG / SOMMERBETRIEB

Mit dem Schalter lässt sich das Modul von Winter- auf Sommerbetrieb umschalten. Damit wird das lästige Kalibrieren der Lüftungsklappen bei jedem Einschalten der Zündung vermieden.

Der Stecker kann z.B. im oberen Handschuhfach angebracht werden. Da er nur äußerst selten bedient werden muss, kann er auch einfach hinter der Verkleidung der Mittelkonsole verstaut werden. Diese lässt sich innerhalb von Sekunden abnehmen.

Um die Klappensteuerung durch das IPCU-Modul zu verhindern, wird in der Sommerstellung die rot-gelbe-Leitung am Klimabedienteil, bzw. gelb und grün am Danhag-Kabelbaum, durchgeschleift und nicht mehr bei ausgeschalteter Zündung vom IPCU-Modul unterbrochen.

ABSCHALTEN DER GMS-FERNSTEUERUNG / SOMMERBETRIEB

Über den Winter- / Sommerschalter wird gleichzeitig in der Sommerstellung die Stromversorgung der GSM-Fernsteuerung unterbrochen. Somit wird ein im Sommer nicht benötigter Stromverbraucher abgeschalten. Hierzu wird die Sicherung aus dem Danhag-Kabelbaum entfernt und die beiden Flachstecker des LionParts IPCU-Shutdown-Modul Berlin in den Sicherungshalter eingesteckt. Das IPCU-Shutdown-Modul enthält eine eigene Sicherung.

EINBAU

Das IPCU-Shutdown-Modul ist Plug & Play und wird lediglich zwischen Kabelbaum und IPCU-Modul gesteckt. Es sind keine Lötarbeiten notwendig.

BAUSATZ ODER FERTIGMODUL

Das Modul ist als Bausatz oder Fertigmodul erhältlich.

Online-Bauanleitung

IPCU-Modul 1.1

Das Problem der Lüftersteuerung trotz eingeschalteter Zündung, wir dürfen es nicht Fehler nennen, ist mit der seit kurzem lieferbaren Version 1.1 des IPCU-Moduls behoben. Das Kalibrieren der Lüftungsklappen erfolgt auch bei Version 1.1 mit jedem Einschalten der Zündung.

DiscoveryParts Teilenummer: LRD3-LionParts-ISMB

Hersteller: LionParts

Lieferumfang: IPCU-Shutdown-Modul, Schalter, Gehäuse

Weiterführende Links zu "LionParts IPCU-Shutdown-Modul Berlin"
Zuletzt angesehen